Home      Auswahl Album

Fotospecial und Kurzvorstellung - Camping De Boomgaard Westkapelle - Ferienpark

Hinweise zur Bedienung unter der Fotoshow - Vollbildmodus möglich! Mit F11 Browsermenü aus/einblenden!

Mehr zu Camping De Boomgard
hier unten.
Update 2017: De Boomgaard hat expandiert. In 2016 begann der Neubau einer großen Anlage für 160 Chalets. Aufbau und Vermarktung sind seit Frühjahr 2017 in vollem Gange. Mehr siehe Webseite. Menü: Erweiterung

 

Bewegen Sie die Maus über die Fotos. Klick auf ein Bild öffnet die große Ansicht. Klick neben ein großes Bild oder ESC-Taste führt zurück zur Vorschau. 
In den großen Fotos können Sie direkt Blättern mit den Buttons, die am linken und rechten Rand erscheinen.
Das kleine Symbol links unten bringt Sie zu Vollbildansicht.  Mit ESC-Taste verlassen Sie die Vollbildansicht wieder.

 
Camping De Boomgaard Westkapelle  
Machen Sie Ferien auf der traditionsreichen, größten und für viele langjährige Freunde schönsten Camping- und Chalet-Anlage von Westkapelle. Ruhig und schön gelegen, östlich vom Leuchtturm, etwas außerhalb von Westkapelle,  an der Straße nach Aagtekerke.
Eine  gepflegte und ordentlich geführte Anlage mit vielen Dauercampern, aber auch Plätzen für Saisiongäste. Die bungalowartigen Wohnwagen und Chalets verschiedener Typen sind modern und comfortabel ausgestattet.  In der Fotoshow sehen sie am Ende ein Beispiel für die Ausstattung eines solchen Wagens. Zunächst einige Fotos eines neuen unbewohnten Wagens und dann ein Bild, auf dem Sie zu einem gemütlichen Frühstück eingeladen werden. Wäre das nicht auch etwas für Sie?
Zur Anlage gehören Spielplätze, ein eigener Supermarkt und ein Waschsalon.  Auf der Homepage von De Boomgard finden Sie weitere Informationen zu Preisen, zur Verfügbarkeit und zu weiteren Details der Angebote. Features:

 

  Beheiztes Freibad,  Fahrradverleih, ausgezeichnete Sanitäranlagen, Café-Restaurant,  Spielplätze,  Supermarkt,  Wachsalon,  Imbissstube, drahtloses Internet (WLAN),  Einrichtungen für Behinderte

 

 

Top

  

Copyright Horst Lisowski Bonn, last update 09-2012

disclaimer